Pädiatrie

Prof. Dr. Hubert Fahnenstich
Chefarzt

Schwerpunkte im Bereich der Kinderheilkunde sind unter anderem Lungenerkrankungen, Erkrankungen des kindlichen Nervensystems, geistig-seelische Erkrankungen in Kombination mit körperlichen Leiden und hormonelle Erkrankungen wie z.B. Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter. Die Versorgung der Kinder und Jugendlichen erfolgt – je nach Zustand des Patienten – auf Normal- oder Intensivstation.

Auf der Hasen-Station werden hauptsächlich Kinder im Alter bis zu sechs Jahren behandelt. Die Bären-Station ist für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 18 Jahren zuständig. Patienten mit den unterschiedlichsten Krankheitsbilder werden ganzheitlich versorgt. Für Patienten mit einem längeren stationären Aufenthalt ist die Teilnahme am Unterricht möglich.

Für die Unterbringung von Begleitpersonen bieten wir einen hohen Komfort wie fest installierte Betten, ggf. Liegen und separate Zimmer.